An alle Betroffenen, die bei der SVLFG die Abtretung des Betriebes nachweisen müssen! Die Bundesdatenschutzbeauftragte fordert die landwirtschaftliche Alterskasse auf, Schwärzungen in Übergabeverträgen zu akzeptieren, wenn sie augenscheinlich mit dem Tatbestand der Abgabe des Betriebes in keinem Zusammenhang stehen! Nachfolgend die schriftliche Aufforderung an die SVLFG, die für uns wiederum einen kleinen Etappensieg bedeutet!

BRN001BA9271C93_019595.pdf Schr. Datenschutz schwärzen 31.5.16

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s